Internationales Eisstockturnier des ESC Zollikon-Küsnacht


Am 04. Januar 2020 fand bereits das erst Turnier im neuen Jahr statt. Der ESC am Bachtel nahm mit zwei Mannschaften teil.

Für Bachtel 1 in der blauen Gruppe, starteten Otto Hürlimann, Thomas Biedermann, Roger Wüthrich, Fredi und Pascal Dal Molin. Sie erwischten keinen guten Start und verloren gleich das Spitzenspiel gegen den ESC Rigi. Je länger das Turnier dauerte desto stärker wurden aber die Zürcher Oberländer. Nach einem Unentschieden gegen den ESC Solothurn 1 gaben sie keinen Punkt mehr ab und konnten ihre Gruppe dank der höheren Stocknote gewinnen. Hervorzuheben ist unser 82-jähriges Gründungsmitglied und Ehrenpräsident Otto Hürlimann der bei einem einzigen Fehlschuss und einer perfekten Moar Leistung oben ausschwang.

Bei Bachtel 2 in der roten Gruppe traten Ueli Mumenthalter, Armin Wyss, Beat Senne und Beat Schaufelberger an. Nach 9 Runden standen sie mit nur zwei Niederlagen auf dem zweiten Rang. Leider schlichen sich dann zu viele Fehler ein und sie gaben in den folgenden zwei Spielen weiter drei Punkte ab. Schlussendlich reichte es für den undankbaren vierten Rang.

Gruppe Blau

RangMannschaftPunkteStöckeStocknote
1ESC am Bachtel 123:3356:844.238
2ESC Solothurn 123:3324:883.682
3ESC Rigi21:5292:1092.679
4Lustenau Damen19:7226:1421.592
5ESC Zweisimmen Rinderberg 218:8237:1581.500
6SV Lochau16:10203:1961.036
7ESC Solothurn 314:12203:2011.010
8DEG Eiswiese Donaueschigen10:16133:2560.520
9ESC Worb8:18149:2480.601
10ESC Soorsischliifer 28:18131:2590.506
11Swiss Team Damen6:20148:2350.630
12ESC Sur En 26:20150:2600.577
13Feuerwehr Wolfsbach6:20136:2710.502
14ESC Brünnli Hasle-Rüegsau4:22106:2870.369

Gruppe Rot

RangMannschaftPunkteStöckeStocknote
1ESC Zweisimmen Rinderbegr 122:4274:1092.514
2ESC Seltmans20:6278:1242.242
3ESC Züri Leu18:8220:1651.333
4ESC am Bachtel 217:9223:1741.282
5ESC Sur En 116:10215:1601.344
6ESC Solothurn 216:10212:1591.333
7Club da Rudialas Breil15:11199:1701.171
8Bregenz Damen12:14183:1771.034
9ESC Soorsischliifer 112:14183:1930.948
10EHC ‚Die Wölfe‘ Freiburg12:14169:1890.894
11ESC Frauenfeld11:15147:2160.681
12Union Hall in Tirol6:20103:2830.364
13ESC Solothurn 43:23120:2910.412
14ESC Zug2:24135:2510.538